Betriebsanmeldung

Allgemein

Derzeit nehmen etwa 14.600 Betriebe mit rund 62.600 Arbeitnehmern am Sozialkassenverfahren des Dachdeckerhandwerks teil. Hiervon bilden rund 4.000 Betriebe 6.000 Auszubildende aus. Die Tarifverträge der Branche sind seitens des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales für allgemeinverbindlich erklärt.

Geltungsbereich

Erfasst werden alle Dachdeckerbetriebe in der Bundesrepublik Deutschland. Diese Betriebe wie auch selbstständige Betriebsabteilungen Dachdecker fallen grundsätzlich als Ganzes unter diese Tarifverträge.

Wer nimmt am Verfahren von SOKA-DACH teil?

  • Dachdeckerbetriebe, auch wenn keine Arbeitnehmer beschäftigt werden
  • Betriebe, die überwiegend Dachdeckertätigkeiten ausführen,
  • hier ist eine gesonderte Prüfung(Verlinkung zu gesonderte Prüfung) erforderlich
  • Betriebe mit einer selbstständigen Betriebsabteilung(Verlinkung zu Punkt „Voraussetzungen selbstständige Betriebsabteilung“) Dachdecker

Was muss ich tun, um mich anzumelden?

Damit Ihre Anmeldung bei uns schnell bearbeitet werden kann, reichen Sie uns bitte folgende Unterlagen ein:

  • Kopie der Gewerbeanmeldung
  • Kopie der Handwerksrolleneintragung (das Dachdeckerhandwerk ist ein
  • zulassungspflichtiges Handwerk gemäß HwO)
  • ggf. Kopie des Handelsregisterauszugs (bei GmbH, UG, GmbH & Co. KG, KG, OHG)
  • ggf. Kopie des Gesellschaftsvertrages (bei Gesellschaft bürgerlichen Rechts GbR)
  • ausgefülltes Stammblatt (Verlinkung Downloadbereich)
 Sie führen verschiedene Tätigkeiten aus?

Dann füllen Sie uns bitte noch zusätzlich den Fragebogen zu Ihren Betriebstätigkeiten aus. Bitte beachten Sie hierbei, dass im Fragebogen alle anzugebenden Arbeiten insgesamt 100 % ergeben. 

Voraussetzung einer selbständigen Betriebsabteilung
  • räumlich und organisatorisch getrennte Abteilung
  • eigene Buchführung
  • eigene technische Leitung 
  • ein Arbeitnehmeraustausch zwischen den einzelnen Abteilungen ist ausgeschlossen
  • selbstständige Personalorganisation, Arbeitnehmer werden gesondert eingestellt und entlassen
  • ein eigener Betriebszweck wird verfolgt

Die Unterlagen können Sie uns auf dem Postweg, per Fax (0611) - 1601-300 oder per Mail an betriebserfassung(at)soka-dach.de übermitteln.

Downloads