Mindestlohn

Informationen zum Mindestlohn

Wie die Tarifvertragsparteien mitteilen, ändern sich ab 2020 die Mindestlöhne im Dachdeckerhandwerk in zwei Stufen. Danach gelten folgende Werte.

                                                                                 ab 01.01.2020                 ab 01.01.2021

Mindestlohn 1 für ungelernte Arbeitnehmer    12,40 €                               12,60 €
Mindestlohn 2 für gelernte Arbeitnehmer         13,60 €                               14,10 € 

Nicht erfasst werden:

  • Schüler an allgemeinbildenden Schulen mit Ausnahme der Schüler an Abendschulen und -kollegs,
  • Personen, die nachweislich aufgrund einer Schul-, Ausbildungs- oder Studienverordnung ein Praktikum absolvieren,
  • Schulabgänger, die innerhalb von 12 Monaten nach Beendigung ihrer Schulausbildung bis zu einer Gesamtdauer von 50 Arbeitstagen beschäftigt werden,
  • Gewerbliches Reinigungspersonal, das für Reinigungsarbeiten in Verwaltungs- und Sozialräumen des Betriebes beschäftigt wird,
  • Gewerbliche Arbeitnehmer, die ausschließlich am Betriebssitz beschäftigt werden (ausgenommen ist der Bereich der Vorfertigung)

Die neuen Regelungen werden ab dem 01.02.2020 von SOKA-DACH berücksichtigt. Den Tarifvertrag Mindestlohn in der Fassung vom 14. August 2019 finden Sie im Downloadbereich oder direkt über https://www.soka-dach.de/service-hilfe/tarifvertraege/show/regelung-eines-mindestlohnes/

Wichtige meldung

Fachkräfte halten - Arbeit gestalten - Broschüre steht zum Download bereit

Die Broschüre Fachkräfte halten - Arbeit gestalten steht ab sofort in unserem Donwloadbereich zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass sich in der gedruckten Variante ein Fehler in der E-Mail-Adresse eingeschlichen hat. Nähere Informationen finden Sie in den Nachrichten.